88. Herbstausstellung

Frist: Montag, 19. März 2018

Die nächste und dann bereits 88. Herbstausstellung niedersächsischer Künstlerinnen und Künstler findet vom 18. August bis 28. Oktober 2018 statt. Sie wird einen umfassenden Überblick über die Kunstszene Niedersachsens und Bremens ermöglichen.
Eine regional und überregional besetzte Fachjury wählt anhand der eingereichten Bewerbungsunterlagen die TeilnehmerInnen aus.

Zur Bewerbung für die Teilnahme an der 88. Herbstausstellung berechtigt sind bildende KünstlerInnen ohne Altersbeschränkung, die in Niedersachsen bzw. Bremen leben oder geboren sind.

Die Bewerbungsunterlagen müssen vollständig ausgefüllt einschließlich aller Anlagen bis zum 19. März 2018 im Kunstverein Hannover vorliegen.

Alle BewerberInnen sind gebeten, die vorgegebenen Richtlinien einzuhalten, da im Interesse der Gleichbehandlung aller Beteiligter nicht ordnungsgemäß eingereichtes Material nicht zugelassen werden kann.

Jede/r KünstlerIn kann sich mit maximal 3 Arbeiten für die Herbstausstellung bewerben.