ANOTHER DAY IN PARADISE - Venedig 2021

Frist: Samstag, 31. Oktober 2020

ANOTHER DAY IN PARADISE - Venedig 2021

Auf Grund der Covid 19 Pandemie kam es weltweit besonders im Kunst-, Kultur und Veranstaltungsbereich zu Terminverschiebungen bzw. Stornierungen. Bedauerlicherweise betrifft dies auch unser Internationales Ausstellungsprojekt ANOTHER DAY IN PARADISE, welches vom 3. – 14. Oktober 2020 stattfinden sollte. Wir hatten vorab mit unserer italienischen Partnerorganisation, die Vereinbarung getroffen, dass wir, sollte sich auf Grund der Covid 19 Pandemie eine für uns gravierende Veränderung ergeben, dann ein Ersatztermin für 2021 angestrebt wird. Seitens der Biennale Venedig Organisation wurde im Mai 2020 die 17. Architekturbiennale endgültig auf 2021 verschoben.

Seit diesem Zeitpunkt sind wir im Gespräch mit unserer italienischen Partnerorganisation um einen neuen Ausstellungstermin für 2021 während der 17. Architekturbiennale in Venedig. Das Ausstellungsthema ANOTHER DAY IN PARADISE ist durch das Hauptthema „HOW WE WILL LIVE TOGETHER?“ der 17. Architekturbiennale angeregt. U

Unser Interesse ist es, ein kunstinteressiertes, internationales Publikum zu erreichen und dies ist zu einem hohen Prozentsatz während der Architektur- oder Kunstbiennale in Venedig gegeben. Die Tagestouristen, die nur ein paar Stunden Zeit haben sich Venedig anzusehen, denen ist es kaum möglich eine Ausstellung zu besuchen. Wir hofften bis Ende Juni 2020 einen fixen Ausstellungstermin bekanntgeben zu können, aber durch die Verschiebung der 17. Architekturbiennale auf 2021 durch die weltweite Covid 19 Pandemie und das damit resultierende Terminchaos benötigt unsere italienische Partnerorganisation noch Zeit.

In den letzten Wochen haben wir viele Anfragen von Künstlerinnen und Künstlern erhalten, ob es wirklich schon möglich ist, dass im Oktober 2020 die organisatorischen Unsicherheiten - Unsicherheit beim Transport oder noch bestehende Ausreise- oder Einreisebeschränkungen – schon aufgehoben sind.

Der Verein Biennale Austria hat nun zwei Maßnahmen beschlossen:

1. Die Ausstellung ANOTHER DAY IN PARADISE wird während der 17. Architekturbiennale in Venedig 2021 stattfinden. Der genaue Termin wird so rasch als möglich bekanntgegeben.

2. Der OPEN CALL für dieses Ausstellungsprojekt ANOTHER DAY IN PARADISE wird bis 31. Oktober 2020 verlängert.

Wir hoffen, dass diese Entscheidung unsererseits willkommen ist und noch viele Künstlerinnen und Künstler die Möglichkeit zur Teilnahme an diesem Ausstellungsprojekt nutzen. Die bis 30. Juni 2020 eingelangten Bewerbungen behalten ihre Gültigkeit, außer die Künstlerin oder der Künstler trifft eine andere Entscheidung. Dann überweisen wir die bereits bezahlte Organisationspauschale wieder zurück. Die Covid 19 Pandemie erfordert Entscheidungen von uns, die nur dann funktionieren, wenn sowohl die Organisationen und die Künstlerinnen und Künstler flexibel und offen diesen Herausforderungen begegnen. Ich freue mich auf eine spannende Ausstellung 2021 in Venedig und danke für ihr Verständnis.
Elisabeth Rass