Begehungen Chemnitz 2018

Frist: Sonntag, 03. Juni 2018

 Begehungen Chemnitz 2018

AUSSCHREIBUNG FÜR EINSENDUNGEN UND RESIDENZEN Begehungen No 15 Jenseits von Beeten Kunst- und Kulturfestival Chemnitz 16.-19. August 2018

begehungen-chemnitz.de

Dieses Jahr geht das Kunst und Kulturfestival Begehungen mitten ins Leben! Die 15. Ausgabe des Festivals findet in einer Kleingartensparte statt. Eingebettet in eine urbane Umgebung, am Hang gelegen, besetzt mit Lauben, Blumen, Bäumen und Beeten, befindet sich das Kleinod “Vereinte Kraft”. Eine Metapher? Dort, wo Dichotomien wie Stadt vs. Land, Mensch vs. Natur, Individualismus vs. Kollektivismus, Ökonomie vs. Ökologe, Einheimische vs. Fremde aufeinandertreffen, ziehen sie auch einen Graben zwi schen denen und jenen, zwischen uns und den anderen, zwischen dir und mir, jenseits von Beeten. Die Gartensparte als dialektischer Ort? -Ja, bitte. Wir rufen dazu auf, Arbeiten sämtlicher künstlerischer Formen zu dem oben formulierten Aufruf einzureichen oder sich mit einem Konzept auf eine vierwöchige Residenz in Chemnitz zu bewerben. Einsendeschluss für die Bewerbung ist der 20.05.2018. OPEN CALL FOR ENTRIES AND RESIDENCIES Begehungen No 15 Jenseits von Beeten Arts- and culture festival Chemnitz (Germany) 16th-19th August 2018 begehungen-chemnitz.de This year’s art- and culture festival “Begehungen“ has its final destination in the midst of life! Issue no.15 of the "Begehungen" will take place inside an allotment garden. It is a hidden gem, embedded in an urban environment: the allotment association "Vereinte Kraft" is nestled on a hillside, occupied with garden lots, flowers and trees, and plots. A Metaphor? Where the dichotomies of our societies Urban vs. Rural, Human vs. Nature, Individualism vs. Collectivism, Economy vs. Ecology or Local vs. Foreigner clash, they reflect the cracks in our societies, manifesting as trenches between “these and those,” “the others and us,” between "you and me“, beyond plots. The allotment garden as a dialectic place? - Yes, please. Under the topic described above, we are calling for applications with works of art of all kind of artistic expressions that we will exhibit or a concept for a four-week residency in Chemnitz. Deadline for applications: 20.05.2018