#TakeHeart | Prozessförderung 2022

Frist: Dienstag, 15. März 2022

Was wird gefördert:

format- und ergebnisoffene künstlerische (auch digitale) Arbeitsprozesse in den Freien Darstellenden Künsten, die der Erarbeitung und ggf. Präsentation von Produktionen dienen

Voraussetzungen:

- Antragsteller*innen sind nicht überwiegend öffentlich (institutionell) gefördert

- Eigenleistungen in Höhe von mind. 10 % der Antragsumme