Künstlerische Residenzen in Uecker-Randow, 2021

Frist: Sonntag, 16. Mai 2021

Liebe Kunst- und Kulturschaffende, das Kulturlandbüro Uecker-Randow in Schloss Bröllin schreibt für das Jahr 2021 künstlerische Residenzen für den ländlichen Raum aus: Mit den Dorfresidenzen werden Künstler*innen aller Gattungen (Bildende Kunst, Film, Darstellende Kunst, Literatur, usw.) dazu eingeladen, in den Dörfern und Städten Uecker-Randows zu leben und mit ihrer Arbeit in einen offenen Austausch mit den Bewohner*innen zu treten. Informationen zum Bewerbungsverfahren und die Bewerbungsunterlagen finden sie im Anhang. Bewerbungen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Bewerbungsfrist: 16. Mai 2021 Über das Kulturlandbüro Uecker-Randow: Das Kulturlandbüro Uecker-Randow auf Schloss Bröllin ist Beratungs-, Service- und Netzwerkstelle für Kultur in Uecker-Randow. Mit seinem partizipativen Ansatz und Kulturförderformaten geht es aber über das Beratungsangebot hinaus: Kunst vor Ort soll gestärkt werden und als Antriebskraft für Vernetzung und Regionalentwicklung wirken. Über die Region Uecker-Randow: Die Mecklenburg-Vorpommersche Region Uecker-Randow befindet sich im Nordosten Deutschlands und ist nach den gleichnamigen beiden Flüssen benannt. Sie ist durch vielfältige, waldreiche, dünnbesiedelte Landschaften wie die Ueckermünder Heide und die Brohmer Berge, kleine und kleinste Orte, eine gering ausgeprägte Infrastruktur, die Haffküste sowie ihre Grenzlage geprägt. Im Süden und Südwesten liegt die brandenburgische Uckermark, im Osten die Republik Polen mit der nahegelegenen Großstadt Szczecin (Stettin) und weiter im Nordosten mündet die Oder in das Stettiner Haff. Wirtschaftlich prägend ist insbesondere in der Haffregion der Tourismus, regionales Gewerbe und 2 Gießereien. Kontakt für Rückfragen zu den Residenzen: Josefa Baum Projektmanagement Kulturprogramm Schloss Bröllin / Bröllin 3 / 17309 Fahrenwalde Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!