RoomBoom Festival

Frist: Sonntag, 28. Februar 2021

RoomBoom Festival

Streetart, Mural Art, Augmented Reality, Installationen, Bildende Kunst, Musik, Fotografie, Video, Workshop, Vorträge oder Performances…

WIR SUCHEN EURE BEITRÄGE! Das RoomBoom Festival ist das 1. internationale Streetart- und Kulturfestival in Schkeuditz und wird vom 4.-6. Juni 2021 erneut auf dem ehemaligen ZAW-Gelände stattfinden. Aus diesem riesigen, leerstehenden Industriegelände im Herzen der Stadt soll eine urbane Großausstellung entstehen, die zum Mitgestalten einlädt. Wir suchen KünstlerInnen, die die Räume, Fassaden und Plätze auf dem Gelände umgestalten und in Szene setzen. Dafür bekommst du von uns Materialien, Equipment, bei Bedarf eine Unterkunft und reichlich Platz zur Verfügung gestellt. Des Weiteren erhältst du von uns eine Aufwandsentschädigung.

Was wir von dir brauchen? Dein Engagement! Stell dich und dein Vorhaben uns möglichst anschaulich vor. Anmelden und bewerben kannst du dich unter: https://www.roomboom.art/opencall

Einsendeschluss: 28. Februar 2021

Die Auswahl der Beiträge erfolgt innerhalb von vier Wochen nach Einsendeschluss. Produktionszeitraum vor Ort: zw. 15.03. & 28.05.2021 Das RoomBoom Festival ist ein gemeinütziges Projekt unter Trägerschaft des art Kapella e.V. Schkeuditz und findet unter Berücksichtigung bestehender Corona-Schutzmaßnahmen statt. Wir freuen uns auf dich! Das RoomBoom-Team