So: This Is Your Moment - Open Call Hessische Theatertage 2021

Frist: Montag, 08. März 2021

Open Call für die Freien Darstellenden Künste bei den Hessischen Theatertagen 2021

Die 29. Hessischen Theatertage finden vom 20. Juni bis zum 26. Juni 2021 am Hessischen Landestheater Marburg statt. Das HLTM bespielt vier Bühnen: das Erwin-Piscator-Haus, das Große Tasch, das Kleine Tasch und das Mini Tasch. Bei den Hessischen Theatertagen werden jeweils eine Produktion aller institutionell geförderten Hessischen Theater sowie eine Auswahl an Produktionen der Freien Szene Hessens gezeigt. Die diesjährigen Hessischen Theatertage sind ein Stück besonderer theatraler Zeitgeschichte, daher suchen wir Produktionen der Freien Darstellenden Künste, die in der Coronapandemie entstanden sind oder die aufgrund. der Situation bislang noch keine Chance hatten, zur Premiere zu kommen.

Alle theatralen Formate sind zugelassen. Denkbar sind Produktionen im Theaterraum, im Öffentlichen oder Digitalen Raum. Alle Gastspiele werden voll finanziert; wir orientieren uns dabei an der Honoraruntergrenze des NPN und BFDK.

Bewerbungsbedingungen:
• Professionelle Freie Darstellende Künstler*innen mit Produktionsschwerpunkt in Hessen
• Produktion muss in Hessen produziert sein und/oder mit öffentlichen Geldern aus Hessen gefördert
• Eine Produktion für die Zielgruppe Erwachsene bis junge Erwachsene
• Abgabe eines möglichst detaillierten Kostenplans
• Angabe von technischen Voraussetzungen und Bühnengröße, möglichst Technical Rider
• Übersendung von Pressematerial und Fotos für Publikationen und Bewerbung der Hessischen Theatertage
• Zeitliche Kapazität für ein Gastspiel während der Hessischen Theatertage vom 20. – 26. Juni 2021
• Eingereicht werden kann jeweils eine Produktion, die während der Coronapandemie entstanden ist.

Bewerbungen sind vollständig bis zum 08. März 2021 ausschließlich digital mit Videomitschnitt einzureichen. Fragen und Bewerbungen bitte an die Projektkoordinatorin Patrizia Schuster unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Entscheidung über die Auswahl trifft eine Kommission aus Lena Carle, Dramaturgin HLTM und Mitglied des Kollektivs picnic; Jan Deck, freier Theaterschaffender / Vorstandsmitglied laPROF Hessen; Dr. Philipp Schulte, Dramaturg und Geschäftsführung Hessische Theaterakademie; Carola Unser, Intendantin HLTM.