Spiekerooger Zeltplatzresidenz 2020

Frist: Samstag, 30. November 2019

Am 01. Juni 2020 startet die Spiekerooger Zeltplatzresidenz in die sechste Runde. Das Thema ist „FREIRAUM“. Die Spiekerooger Zeltplatz Residenz beinhaltet ein Honorar von 1.200 €, sowie maximal 1.800 € Projektkosten. Der Künstler residiert vier Wochen auf dem Zeltplatz von Spiekeroog, in einem dort bereitgestellten Zelt. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. November 2019. Die Jury wird trifft sich im Dezember, um den Gewinner der Zeltplatzresidenz zu ermitteln. Alle nötigen Bewerbungs- und Ausschreibungsunterlagen finden Sie im unteren Teil der Seite. Bewerbungen bitte ausschließlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.