Theatertreffen - Internationales Forum 2017

Frist: Donnerstag, 15. Dezember 2016

Das Internationale Forum ist ein zweiwöchiges, international ausgeschriebenes Programm für professionelle Theatermacher*innen bis 35 Jahre, die künstlerisch im Bereich Schauspiel arbeiten. Es versteht sich als Plattform für einen umfassenden theoretischen und praktischen Austausch. Das Internationale Forum 2017 findet vom 5.-21. Mai statt und beinhaltet Workshops mit Theatertreffenkünstler*innen, den Besuch der Aufführungen sowie des Camp-Programms des Festivals. Die Teilnehmer*innen erhalten ein Stipendium.