TRIEBKRAFT KONSTANZ Artist in Residence, 2019

Frist: Donnerstag, 10. Januar 2019

Das Theater Konstanz hat, bespielt seit 1607, eine lange Tradition gepaart mit dem Anspruch abseits der Zentren bewegendes Theater zu bieten. Das Unitheater Konstanz ist eines der renommiertesten und ältesten Studententheater im süddeutschen Raum, das mit der Studiobühne eigene Räumlichkeiten an der Universität Konstanz bespielt. Gemeinsam präsentieren sie 2019 erstmals ein junges Theaterfestival.

Das junge Theaterfestival TRIEBKRAFT KONSTANZ steht für Antriebskraft vier junger Theaterschaffender, die in der gemeinsamen Arbeit voneinander profitieren, lernen und sich ergänzen. Vier junge Menschen unter 40 Jahren: Zwei Studierende der Universität Konstanz, ein(e) Artist in Residence sowie ein(e) Vertreter*in des Theater Konstanz erarbeiten in vier Wochen eine Uraufführung von maximal 44 Minuten Länge. Gespielt wird auf der Studiobühne der Universität Konstanz und auf der Werkstattbühne des Theater Konstanz. Diskussionsrunden im Anschluss an die Vorstellungen bieten Gelegenheit, die Inszenierung auf die Probe zu stellen und den eigenen Blick zu verfeinern. Thema Im Zentrum der Arbeit steht die Gentrifi zierung und Wohnungsnot mit überteuerten Mieten in Konstanz und anderen Städten Deutschlands.

Zur Bereicherung dieses Teams im Rahmen eines Artist in Residence sucht TRIEBKRAFT KONSTANZ eine(n) motivierte(n) Theatermacher*in unter 40 Jahren.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit im Frühjahr 2019 für fünf Wochen in Konstanz zu leben und themenbezogen zu arbeiten. Unterkunft, Reisekosten und Tagesgeld werden gestellt. Daten Probenbeginn ist der 01. April 2019. Vorstellungen fi nden am 25./26. April 2019 sowie am 02./03. Mai 2019 statt. Bewerbung und Auswahlverfahren Ihre Bewerbung enthält eine Vita und ein aussagekräftiges, themenbezogenes Konzept (maximal 4 DINA4 Seiten) für ein Theaterprojekt. Die Auswahl obliegt einer Jury, bestehend aus vier Mitgliedern aus der Universität Konstanz und dem Theater Konstanz. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Daniel Grünauer (Chefdramaturg) Theater Konstanz, Inselgasse 6-10, D-78462 Konstanz oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Die Bewerbungsfrist endet am 10.01.2019 (Posteingang).