VORBRENNER

Frist: Freitag, 24. Juli 2020

VORBRENNER ist die experimentelle Schiene des BRUX. Im Zuge einer jährlichen Ausschreibung (OPEN CALL) werden Fördermittel in Form von Geld, Raum, Technik, PR und Beratung zur Verfügung gestellt.

Gesucht werden Projekte, die das Experimentieren, das Entwickeln, das Forschen und das Versuchen über die Sparten- und Genregrenzen hinweg in den Vordergrund stellen. Gefragt sind Projekte, die bisher noch nicht umgesetzt wurden. Die Formate können sowohl performativ, installativ und/oder partizipatorisch sein. Das Zitat darf als assoziativer Impuls verstanden werden.

Die VORBRENNER-Projekte stellen gemeinsam ein Jahresprogramm dar, das in den Monaten April, Juni, September und Oktober umgesetzt wird. In diesem Zeitraum stehen die Räume des BRUX für Projektarbeiten und Veranstaltungen zur Verfügung. Die ausgewählten Projekte sollen im Raum Innsbruck stattfinden, müssen aber keinen lokalen Bezug aufweisen.