tanz nrw 23: OPEN CALL fürs Vorstellungsprogramm

Frist: Dienstag, 20. September 2022

tanz nrw 23: OPEN CALL fürs Vorstellungsprogramm

Das Festival tanz nrw 23 findet vom 4 bis 14. Mai 2023 in Bonn, Düsseldorf, Essen, Köln, Krefeld, Münster, Mülheim, Wuppertal und Viersen statt. Wer sich mit einer Bühnenproduktion oder einem digitalen Programm bewerben möchte, hat ab sofort die Möglichkeit Vorschläge für das künstlerische Programm einzureichen. Bewerbungsverfahren: Neu! 1. Bitte füllt das Google-Formular OPEN CALL aus 2. UND das pdf._OPEN CALL - ladet dieses dann im Google-Formular hoch. Der OPEN CALL richtet sich an alle Tanz- und Performancekünstler:innen und Choreograf:innen, die in Nordrhein-Westfalen leben und/oder arbeiten. Die Auswahl über die eingereichten Bewerbungen wird von der Veranstaltergemeinschaft Tanzproduzent:innen-Konferenz getroffen. BEWERBUNGSINFORMATIONEN Eingereicht werden können Bühnenproduktionen und verschiedene Formate. Dazu zählen unter anderem: . eine existierende oder entstehende Produktion als Gastspiel . eine ortsspezifische Arbeit . Formate wie Lectures, Open Studios, Installationen . Digitale Performances, Filme oder andere Onlineformate Bewerbungsdeadline: 20. September 2022 Fragen zur Bewerbung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Wir freuen uns auf Eure Ideen!