TANZWERKSTATT EUROPA 2022

Frist: Freitag, 22. April 2022

TANZWERKSTATT EUROPA 2022
No video selected.

Jeden Sommer kommen vielversprechende Tänzer*innen und Choreograf*innen aus der ganzen Welt nach München, um bei der TANZWERKSTATT EUROPA zu trainieren, eigenes choreografisches Material auszuprobieren und sich auszutauschen. Du machst einen Workshop bei der TANZWERKSTATT EUROPA und hast eigenes choreografisches Material, das du zeigen möchtest? Die TANZWERKSTATT EUROPA bietet dir die Möglichkeit, eine fertige Arbeit im Rahmen der Open Stage auf der Bühne der Muffathalle dem Münchner Publikum sowie den anwesenden inter-/nationalen Künstler*innen und Kursteilnehmer*innen zu zeigen! Deine Performance darf nicht länger als 10 Minuten sein. Die Auswahl trifft das Team von JOINT ADVENTURES. Die Open Stage findet am Sonntag, den 8. August 2022 statt. Was wir dir bieten: - Kostenlose Teilnahme an einem Workshop der TANZWERKSTATT EUROPA - Studio für vorbereitende Proben (nach Verfügbarkeit) - Per Diems für max. 5 Tage - Festivalpass für die Vorstellungen der TANZWERSTATT EUROPA - Unterstützung bei der Vermittlung einer Privatunterkunft in München - Unterstützung bei der Recherche/Bewerbung für Reisestipendien/Visa-Anträge usw. Wir freuen uns auf deine Bewerbung per E-Mail mit einem kurzem CV, aussagekräftigem Video-Link, sowie den technischen Anforderungen bis zum 22. April 2022 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Preview Workshop-Programm 2022 Für professionelle Tänzer*innen und Performer*innen werden u.a. Louise Vanneste, Omar Rajeh, Luke Jessop, Sandra Marín Garcia, Esther Balfe, Virginie Roy, Kassandra Wedel, Jurij Konjar, Sascha Krausneker, Veronica Fischer und Chiang-Mei Wang 5-tägige choreografische Intensives oder 10-tägige Workshops unterrichten. Außerdem auf dem Programm: Audio Description mit Jess Curtis & Gerald Pirner. More are to come!