3. Internationales Sprungturmfest 2017

Frist: Freitag, 31. März 2017

3. Internationales Sprungturmfest 2017

Das Festival Sprungturm, ins Leben gerufen von der Theaterquarantäne, wird seit 2 Jahren in Darmstadt veranstaltet.
An 7 Tagen werden verschiedene Orte in der Stadt mit darstellender sowie bildender Kunst bespielt.

Das Motto für 2017:
Der Kunst ein Fest.
Richtungen zusammenführen um ein übergreifendes Gefühl bei Darstellern sowie Zuschauern zu erzeugen.
Neue Positionen, Impressionen durch ein ausgefeiltes Angebot.

Aufbruch zu neuen Ufern unter Beibehaltung der unverrückbaren Basis, das heisst: Die Arbeiten und künstlerischen Positionen von bildender und darstellender Kunst zusammenführen, zentriert auf den performativen Akt.
Raus aus den öden Ausstellungsräumen, kein gequältes Rumsitzen auf peniblen Theaterstühlen. Kunst zum Anfassen: Entstehung, Teilhabe, Austausch.
Raus aus den Gesellschaften, die unablässig sich gegenseitig etwas vorhalten.
Wir wollen moralfreien Boden entstehen lassen. Kunst soll unsere Moral sein; wir wollen Neues
entdecken und erschaffen.

LOCATIONS
Galerie Kurzweil (Bismarckstrasse 133, 64293 Darmstadt, galerie-kurzweil.de )
Hoffart Theater ( Lauteschlägerstrasse 28A, 64289 Darmstadt, hoffart-theater.de )
Sprungturm im Woog, Landgrafgeorgstrasse


SPIELTAGE
- 3., 5.+ 6.+ 7., sowie 10.+11.+12. August 2017
- Bewerbungsschluss : 5. März (Die Gruppen werden umgehend benachrichtigt)

FINANZEN
/Unterbringung/Verpflegung/FahrtSpesen/
private Unterbringung, sowie Essen- und Getränkebons
Erstattung von Spesen nach Massgabe der verfügbaren Mittel
Keine Versicherung der Werke ( bildende Kunst ) möglich


PUBLIKATIONEN
Webseite / facebook / Festbroschüre / Festmagazin!