*5ünfstern Performances in der Ostschweiz

Frist: Montag, 31. Oktober 2016

Ausschreibung: Performances/Interventionen von KünstlerInnen aus der ganzen Schweiz in Ausbildung oder Kunstschaffende mit einem Abschluss vor nicht länger als fünf Jahren

Sechs Performances in Zügen von vier Ostschweizer Kantonen – April 2017 Anmeldeschluss 31. Oktober 2016

Teilnehmen können Kunstschaffende aus der ganzen Schweiz. Im Rahmen des Projektes *5ünfstern offene künstlerateliers, welches alle drei Jahre in den vier Ostschweizer Kantonen AI, AR, SG, TG stattfindet, zeigen wir im April/Mai 2017 nicht nur 300-350 Künstlerateliers, sondern auch Performatives/Interventionen von Kunstschaffenden in Ausbildung oder mit einem Abschluss, der in den letzten fünf Jahren absolviert wurde.

Fünf Performances von Künstlergruppen oder EinzelkünstlerInnen finden an April-Samstagen in Zügen der beteiligten vier Kantone statt, eine Intervention im Kunst(Zeug)Haus Rapperswil-Jona. Wir möchten den jüngeren KünstlerInnen eine Chance geben. Eine Jury entscheidet über die Teilnahme und die ausgewählten Kunstschaffenden werden mit einem Fixbetrag entlöhnt.

 

Bis zu 350 Ostschweizer Kunstschaffende öffnen im 2017 ihre Ateliers für Sie Sieben Performances in allen Ostschweizer Kantonen *5ünfstern offene künstlerateliers Projektleitung Brigitte Kemmann Felsenstrasse 45 CH-9000 St. Gallen T 071 223 4502 T 079 262 7266 E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! W www.fuenfstern.com