Dortmunder Tresen-Filmfestival 2017

Frist: Samstag, 01. April 2017

Das 7. Dortmunder Tresen-Filmfestival findet im Sommer 2017 in insgesamt acht Spielstätten in Dortmund statt. Eingereicht werden können Kurzfilme aller Genres, Längen und Produktionsjahre. Die maximale Spieldauer beträgt 30 Minuten. Musikvideos werden nicht im Programm gezeigt. Filme in nicht deutscher Sprache sollten mit deutschen Untertiteln eingereicht werden.
 
Die Einreichfrist für das Festival 2017 endet am 01.04.2017. Später eingereichte Filme berücksichtigen wir aber gerne für das nächste Festivaljahr.