Gender Bender 2018

Frist: Dienstag, 05. Juni 2018

Bewerben können sich Künstlerinnen und Künstler, die sich mit dem Thema 'Gender' auf eine ganz besondere, neue, kritische Art und Weise beschäftigen wollen. Hinsichtlich der Darstellungsform sind ihren Werken dabei keine Grenzen gesetzt: Tanz, Theater, Malerei, Keramikkunst, Fotografie oder auch Medienkunst im Allgemeinen sind als Beiträge willkommen.

Für die Bewerbung:
1. Füllen Sie bitte das Bewerbungsformular aus.
2. Senden Sie uns bitte relevante Beispiele Ihrer bisherigen Arbeit und dazugehörige Materialien zu, einschließlich:

a) Einen kurzen Text in dem Sie Ihre bisherige Arbeit beschreiben
b) Bis zu 5 Fotos von Ihren bisherigen Arbeiten
c) Einen Video-Link zu Ihren bisherigen Arbeiten (optional) und
d) Eine Zusammenfassung (nicht mehr als 100 Wörter), die den Kontext Ihrer früheren Arbeit beschreibt, in denen Sie sich mit den Begriffen des Geschlechts auseinandersetzt haben, und, die uns eine Vorstellung von Ihrem künstlerischen Interesse an diesem Thema gibt.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungen bis zum 5. Juni 2018 als Google-Drive Link an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!