HEIDELBERGER THEATERTAGE 2017

Frist: Freitag, 31. März 2017

Im Herbst 2017 steht Heidelberg ganz im Zeichen des Freien Theaters: Vom 24. Oktober bis
zum 5. November hebt sich zum zwanzigsten Mal der Vorhang für das jährliche Festival
"Heidelberger Theatertage der Freien Gruppen". Ensembles aus dem gesamten
deutschsprachigen Raum treten den Wettbewerb um den Heidelberger Theaterpreis und
unseren Wanderpokal "Heidelberger Puck" an.


Dieser in der Region einmalige Preis ist mit insgesamt € 1500 und freien Auftrittstagen im
TiKK – Theater im Kulturhaus Karlstorbahnhof dotiert. Mit dem Heidelberger Theaterpreis
werden Produktionen ausgezeichnet, die durch ein hohes Maß an Innovation und
Ideenreichtum dazu angetan sind, dem freien Schauspiel neue Impulse zu geben.
Bewerben können sich alle Freien Sprechtheater-Produktionen für Erwachsene.