Reisekostenförderung zum Berlin Circus Festival 2019

Frist: Montag, 10. Juni 2019

Das Programm Kreativ-Transfer (2019 –2020) unterstützt die internationale Netzwerktätigkeit und Sichtbarkeit von Kompanien und Künstler*innen, Entwickler*innenund Kreativen in den Bereichen Darstellende Künste, Bildende Künste und Games.Zentraler Bestandteil des Programms ist die Förderung von Reisen zu internationalen Festivals, Messen und Plattformen, um es Kompanien, Künstler*innen und Games-Entwickler*innen sowieProduzent*innen, Galerist*innen und Projektraumbetreiber*innenzu ermöglichen, ihre Arbeiten zu präsentieren, neue Kontakte zu knüpfen und Koproduzent*innen und Auftraggeber*innen zu finden.

Mit bis zu 70% der Kostenund einer Höhe von maximal 450,-Europro Kompanie kann der Besuch desBerlin Circus Festival, 23. August–01. September2019, anteilig gefördert werden. Zu den förderfähigen Kostenzählen Fahrt-bzw. Flugkosten, Unterkunftskosten, Tagegelder, Gebühren für die Teilnahme am Workshop „(Self-)Promotion and Marketing“ und Ticketkostenfür Vorstellungen bis zu einem Gesamtbetrag von 50,-Euro.

KriteriumVoraussetzung ist, dass die Kompanie in den letzten zwei Jahren (ab Januar 2017) mindestens eine Produktion in Deutschland zur Premiere gebracht hat.