Villa Sträuli 2018

Frist: Dienstag, 31. Januar 2017

Kunst- und Kulturschaffende jeder Sparte aus dem Ausland, unabhängig von Alter und nationaler Herkunft, auch kunstnahe WissenschafterInnen oder KulturvermittlerInnen (z.B. KuratorInnen, MuseumspädagogInnen). Aus Platzgründen ist das Studio für bildende Kunst für Bildhauerei nicht geeignet. BewerberInnen sollten sich in Englisch oder einer der drei Landessprachen Deutsch, Französisch, Italienisch verständigen können.

Das Bewerbungsformular wird in der Zeit vom 15. Januar bis 31. Januar 2017 aufgeschaltet sein.