Bayerische Landesverband für zeitgenössischen Tanz

Frist: Donnerstag, 15. Dezember 2016

    • Produktion und Entwicklung choreographischer Werke
      Herausragende, bayernweit bedeutende Choreographen können Anträge auf Förderung ihrer Produktionen einreichen, wobei Fördermittel nur ergänzend zu einer kommunalen Förderung ausgereicht werden.

 

    • Veranstaltungen und Projekte im Bereich des zeitgenössischenTanzes
      Veranstalter, Gruppen und Initiativen, die
      zeitgenössischen Tanz präsentieren, Produktionen ermöglichen oder in anderen Vermittlungsformen Tanz an ein Publikum heranbringen, können gefördert werden. Auch hier werden die Mittel nur ergänzend zu bereits bestehenden Eigenmitteln und Förderungen Dritter ausgereicht.