"Stücke"-Blog Mülheimer Theatertage NRW

Frist: Donnerstag, 25. Februar 2016

Wir suchen schreibaffine und/-oder audio- und videobegeisterte Studierende verschiedener Fachrichtungen aus den Bereichen Theater, Medien, Journalismus und Literatur, die Lust haben, als Blogger aktiv zu werden und das renommierte Theaterfestival in Wort, Ton oder Bild zu begleiten.

 
Das Projekt „Stücke“-Blog bietet kreativen Freiraum für zwei Bereiche. Unter der Leitung einer Kulturjournalistin und eines Videojournalisten gibt es zwei Teams: eines, das Texte verfasst und eines, das Video- und Audiobeiträge erstellt und fotografiert.
 
Mitbringen sollten die Blogger vor allem Theaterbegeisterung. Spezifische Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht notwendig.
Die viel frequentierte „Stücke“-Homepage www.stuecke.de bietet den Studierenden einen hohen Verbreitungsgrad ihrer Blog-Veröffentlichungen.